Montag, 30. März 2015

NOTD - p2 Cassis Passion mit Nagellack Swatches und Review

Endlich kann ich euch nun meine Nagellack-Swatches von dem p2 Nagellack Cassis Passion aus der p2 Just dream like LE zeigen, über die ich hier schon berichtet hatte: Mein p2 Just dream like LE Päckchen - mit vielen Bildern und ersten Swatches.

Nagellack-Swatches p2 Cassis Passion
p2 Nagellack Swatches Cassis Passion aus der p2 cosmetics Just dream like LE - ein Farbauftrag ohne Topcoat

Review: Bei Cassis Passion handelt es sich um einen Creme-Nagellack in einem pflaumigen Auberginen-Ton, den ich zwar nicht spektakulär aber trotzdem sehr schön finde. Er läßt sich relativ einfach lackieren und deckt schon mit einer Nagellack-Schicht so gut, dass ich für die Bilder mit den Swatches gar keine zweite Farbschicht mehr lackiert habe. Die Trockenzeit und die Haltbarkeit von Cassis Passion waren auch in Ordnung, so dass ich für diejenigen, die noch nach so einem Farbton für ihre Nagellack-Sammlung suchen, auf jeden Fall eine Kaufempfehlung aussprechen kann.



Weitere Blogposts von mir zu p2 Nagellacken und anderen p2 cosmetics Produkten könnt ihr hier nachlesen: p2 cosmetics Blogposts auf infarbe



Wie gefällt euch die Farbe? Und habt ihr euch schon etwas aus der p2 Just dream like LE gekauft?

Samstag, 21. März 2015

Mein Flur im Londoner Nebel mit Acrylglas Bild von Nikkel art

Vielleicht erinnern sich einige meiner Leser noch daran, wie begeistert ich über meine neue XXL Fototapete von Nikkel art war, mit der ich die Skyline von Manhattan in mein Wohnzimmer gebracht habe (siehe auch Mit neuer XXL Fototapete sende ich euch Grüße aus New York - na ja fast ...). Daraus hat sich für mich jetzt eine ganz tolle Kooperation entwickelt, bei der ich mir ein Acrylglas Bild für meinen Flur aussuchen durfte.

Und da meine Idee bei der Renovierung unserer Wohnung ist, dass alle Räume ein Städte- oder Länder-Motto bekommen sollen, habe ich mich für ein Motiv mit dem Big Ben im Londoner Nebel entschieden.

Nikkel art Acrylglas Bild London im Nebel mit Big Ben - aufgehängt in unserem Flur
London im Nebel auf Acrylglas Bild 80 x 80 cm - von Nikkel art
Nikkel art Acrylglas Bild - Rückseite mit Aluminium Rahmen Aufhängung 
Nahaufnahme Aluminium Rahmen Aufhängung - Acrylglas Bild von Nikkel art
Nahaufnahme des Nikkel art Acrylglas Bilde von der Seite: Acrylglas-Stärke = 8mm

Bei nikkel-art.de gibt es eine fast unendliche Auswahl an möglichen Motiven, da man direkt von der Website aus auf fotolia zugreifen kann. Das gewählte Motiv kann man entweder komplett oder in einem individuell zu wählenden Ausschnitt für das benötigte Format übernehmen. Die Möglichkeit, einen individuellen Ausschnitt zu wählen und sich den Ausschnitt für das Motiv direkt auf der Website anschauen zu können, war übrigens einer der Gründe, warum ich mich schon bei der Fototapete für den Anbieter Nikkel art entschieden hatte.

Nach Wahl des Motives, des beliebig zu wählenden Formates und der Festlegung des gewünschten Ausschnittes muss man sich natürlich auch noch für das eigentliche Produkt entscheiden. Zur Wahl stehen Fototapete, Leinwand, Acrylglas, Alu-Dibond, Forex, Holz, Glas, Plakate, Fotoaufkleber, Gartenposter und Fotorollos.

In diesem Fall habe ich mich für Acrylglas im Format 80 x 80 cm entschieden. Man kann außerdem noch die gewünschte Stärke des Acrylglases auswählen. Zur Wahl stehen dabei Stärken von 3 mm, 5 mm, 8 mm und 10 mm. Mein Bild hat eine Stärke von 8 mm (siehe auch letztes Foto ganz unten).

Zuletzt wählt man noch das gewünschte Aufhängungs-System (ohne Aufhängung, Edelstahl Abstandhalter mit oder ohne Löcher oder Aluminiumrahmen auf der Rückseite). Wie der Aluminium-Rahmen auf der Rückseite aussieht, könnt ihr euch oben auf dem dritten und vierten Foto anschauen.

Die ganze Handhabung bei der Wahl von Motiven, Produkten und Details empfinde ich bei Nikkel art als sehr komfortabel. Super ist auch, dass nach jeder Auswahl gleich automatisch der entsprechende Preis angezeigt wird und man bei Bedarf noch mal Anpassungen vornehmen kann.

Weil die Herstellung eines individuellen Acrylbildes etwas aufwändiger ist als die Herstellung der Fototapete, muss man dabei von einer Lieferzeit von ca einer Woche ausgehen (der jeweils mögliche Liefertermin wird immer gleich rechts auf der Nikkel art Website angezeigt). Bei meiner XXL Fototapete betrug die Zeit zwischen Bestellung und Lieferung dagegen nur zwei oder drei Tage.

Mein Fazit: Für mich ist ein Acrylbild etwas ganz Besonderes, das sich deutlich von der der Optik "normaler" Leinwand-Bilder abhebt, und das auch bei unseren Besuchern in den letzten Tagen schon viel Bewunderung hervorgerufen hat. Leider ist es aufgrund der Spiegelung und der Tiefe des Motivs auf den Fotos nicht möglich, die tolle Optik so wie wiederzugeben wie sie in Natura wirkt.

Auch mit der Wahl des London-Motivs bin ich sehr happy, weil es mit den wolkigen Grautönen gut zu den Flurmöbeln passt. Ein auf dem Foto nicht sichtbarer Farbtupfer wird dem Flur außerdem noch durch einen wunderschönen, großen, roten Schlüsselkasten im Stil einer alten Londoner Telefonzelle gegeben (kann ich euch bei Interesse gern in einem weiteren Blogpost zeigen).



Nikkel art Aktion: Bei nikkel-art.de gibt es übrigens mit dem Aktionscode SALE10 zur Zeit noch eine Aktion mit 10 % Rabatt auf alles und freie Versandkosten.



Mögt ihr meine Idee, bei der Renovierung jedem Raum ein Städte- oder Ländermotto zu geben? Und gefällt wie euch das Acrylbild mit dem Londoner Nebelmotiv? 

Bezugsquellen: Acrylbild: nikkel-art.de, Rauch Kombi Kommode: home24*, Garderobe:  FineBuy*