Montag, 16. Mai 2016

Goodbye Polyquaternium Shampoos - hello alverde Glanz und Family Shampoo!

Das richtige Shampoo zu finden, war für mich nie leicht. Eines war für mich aber schon lange klar. Silikone durfte mein Shampoo nicht haben. Lange Zeit gehörte das silikonfreie Glynt Volumen Shampoo zu meinen Lieblings-Shampoos. Aufgrund des relativ hohen Preises bin ich aber ab und zu auch mal ausgewichen auf günstigere Shampoos. Das war in in letzter Zeit sehr häufig das silikonfreie Syoss Volumen-Shampoo.

Dann bin ich auf diesen Beitrag gestossen: Wer Silikone in Kosmetika meidet, sollte auch Polyquaternium meiden. Von Polyquaternium hatte ich vorher noch nie gehört. Dabei ist es erschreckend, wie häufig von Shampoo-Herstellern der billige Silikonersatz Polyquaternium verwendet wird, der für Umwelt und Haare noch schädlicher sein soll als Silikon. Als Konsequenz daraus habe ich mich auf die Suche nach Shampoos ohne Polyquaternium gemacht. Das war bei konventioneller Kosmetik gar nicht einfach und ich musste meine Suche auf Naturkosmetik Shampoos ausweiten. Gelandet bin ich dann bei der Naturkosmetikmarke alverde von dm. Die alverde Shampoos sind alle ohne Silikone und ohne Polyquaternium.

Alverde Naturkosmetik Shampoos ohne Silikone
alverde Naturkosmetik Shampoos ohne Silikone und ohne Polyquaternium
Ich habe mir erstmal das alverde Glanzshampoo Zitrone Aprikose mit einem Inhalt von 200 ml zu einem Preis von 1,95 Euro und danach noch das alverde Family Shampoo Apfel Papaya mit einem Inhalt von 300 ml zu einem Preis von 2,45 Euro gekauft.

Das alverde Glanzshampoo verwende ich jetzt schon seit ein paar Wochen. Und ich muss sagen, dass die Umstellung auf ein Naturkosmetikshampoo erstmal gewöhnungsbedürftig ist. Denn abgesehen davon, dass die alverde Shampoos keine Silikone und kein Polyquaternium enthalten, beinhalten Naturkosmetik Shampoos im Vergleich zu konventionellen Shampoos viel weniger Tenside. Das führte dazu, dass bei mir die Haare schneller nachfetteten als früher. Nach ein paar Wochen wurde das aber besser. Ich muss mir die Haare jetzt nur noch jeden zweiten bis dritten Tag waschen, und das finde ich schon o.k. 

Nachdem das alverde Glanzshampoo mit Zitrone und Aprikose jetzt schon fast aufgebraucht ist, habe ich mir wie bereits erwähnt noch das alverde Family Shampoo mit Apfel und Papaya gekauft. Und ich muss sagen, dass mir das Apfel und Papaya Shampoo sogar etwas besser gefällt, weil ich den Duft angenehmer finde.

Habt ihr schon Erfahrungen mit Shampoos von alverde oder anderen Naturkosmetik Shampoos? Und achtet ihr bei euren Shampoos darauf, dass sie keine Silikone und kein Polyquaternium enthalten?

Donnerstag, 24. März 2016

Mein Clinique Einkauf mit 20 % Rabatt, Gratisproben und neuen Clinique-Rewards

Heute möchte ich euch meinen letzten Einkauf im Clinique Online-Shop vorstellen. Es gab dort mal wieder eine Aktion mit dem dem Clinique Airbrush Concealer als Gratiszugabe zum Kauf einer Clinique Foundation und zusätzlich 20 % auf alle gekauften Produkte.  Und wie immer durfte ich mir noch wie üblich im Clinique Shop einige tolle Proben in Maxigröße aussuchen. Neu ist außerdem das Clinique Reward-System, bei dem man mit jedem Einkauf Punkte sammelt und sich je nach Punkte-Konto später schöne Clinique Produkte in Originalgröße aussuchen kann.

Mein Clinique Einkauf im März 2016
Clinique Even Better MakeUp, Clinique Almost Powder MakeUp, Clinique Airbrush Concealer und diverse Proben
Clinique for Men Moisturizing Lotion Maxi-Probe mit 15 ml Inhalt
Clinique Even Better MakeUp Ivory
Clinique Airbrush Concealer als Gratis-Zugabe
Clinique Clarifying Lotion 2 in Reisegröße als Gratiszugabe
Clinique Superdefense Tagescreme für fettige und Mischhaut als Maxiprobe mit 7 ml
Clinique Almost Powder Make-Up
Meine neuen Clinique Produkte im Überblick

Gekauft habe ich mir als erstes Produkt bei dieser Clinique Bestellung mein heiss und innig geliebtes Almost Powder Make-Up. Ich verwende das Produkt als Kompaktpuder über meine Foundation oder auch mal solo. Geschätzt ist das bestimmt schon mein zehnter Nachkauf von dem Almost Powder Make-Up, weil ich immer noch total überzeugt davon bin. Im Jahr 2013 hatte ich hier auf dem Blog schon mein ein ausführliches Review dazu geschrieben: Clinique Almost Powder Make Up – aufgebraucht und doch wieder nachgekauft.

Mein zweites gekauftes Produkt bei dieser Bestellung ist das Clinique Even Better MakeUp in der Farbe Ivory. Das hatte ich bisher noch nie, und ich bin schon sehr gespannt darauf, wie es mir gefällt. Bisher war ich ja meiner Chanel Vitalumiere Foundation fast so treu wie dem Almost Powder Make-Up. Aber irgendwie war mir gerade danach, die Foundation von Clinique wenigstens mal auszuprobieren. Review und Bilder zur Vitalumiere Foundation von Chanel findet ihr hier: Die Chanel Vitalumiere Aqua Foundation - mein allerliebstes Lieblings Make-Up.

Bei allen anderen Produkten dieser Bestellung handelt es sich um Gratis-Zugaben in Originalgröße oder in Maxi-Größen. Mit Ausnahme von der Männerlotion sind das alles Produkte, die ich sehr gut gebrauchen kann. Die Clinque Clarifying Lotion 2 verwende ich ja auch schon sehr lange regelmäßig und kaufe mir deshalb immer die großen Größen. Über die kleine Größe freue ich mich, weil ich sie gut auf Kurzreisen mitnehmen kann. Mein Review zur Clarifying Lotin könnt ihr auf meinem Blog hier nachlesen: Kauftipp: Clinique Clarifying Lotion in der 487 ml Größe mit Pumpspender.

Wie gefällt euch meine Clinique Bestellung mit den vielen Gratiszugaben? Sind Produkte dabei, die ihr selber auch schon mal getestet habt oder sogar regelmäßig verwendet?